Neurologie Schlüchtern

Neurologie | Ergotherapie Praxis Schlüchtern

Ergotherapie in der Neurologie beschäftigt sich mit der Behandlung von Menschen, die durch neurologische Erkrankungen bzw. Schädigungen im zentralen Nervensystem eine vorübergehende oder andauernde Herabsetzung ihrer Handlungsfähigkeit erlitten haben.

Krankheitsbilder

  • Schlaganfall
  • Multiple Sklerose
  • Morbus Parkinson
  • Morbus Alzheimer
  • Demenz

Therapiemaßnahmen

  • Hirnleistungstraining
  • Sturzprävention/ Gangschulung
  • Arm- und Handbehandlung
  • Entspannungstechniken
  • Hausbesuch und Wohnraumanpassung

Wir arbeiten mit

  • Spiegeltherapie
  • Therapiekit
  • Novafon
  • Handwerkstechniken (Korbflechten etc.)

Novafon

Das NOVAFON ermöglicht vielen Menschen den Zugang zu einer Behandlung, die eine Vielzahl von Symptomen gesundheitlicher Beschwerden lindert, dadurch die Lebensqualität steigert und hilft, den Alltag besser zu meistern. Die sanften Vibrationen des NOVAFON tragen dazu bei, Schmerzen zu lindern.

Über das NOVAFON werden spürbare Vibrationen bis zu 6 cm tief in das Gewebe geleitet. Dies wurde vom Frauenhofer Institut bestätigt. So erreichen die Vibrationen auch tief liegende Behandlungsareale.

Gate-Control-Theorie

Wenn sensorische Reize wie Wärme, Kälte oder Vibrationen auf Nervenfasern treffen, kann die Weiterleitung von Schmerzsignalen an das Gehirn unterbrochen werden, da die sensorischen Reize den Schmerzreiz überlagern. Dieser Effekt kann bei regelmäßiger Anwendung auch längere Zeit nach der Behandlung anhalten.

Design by GlossMedia & Mallorca Webdesign